Häufigste Fragen und deren Antworten

Hier findet ihr Antworten auf eure Fragen rund zur Deutschen Meisterschaft. Habt Ihr weitere Fragen, so meldet euch einfach bei uns: info@floorball-hochdahl.de

Fragen und Antworten

Antwort: Dynamik, Kreativität, Technik, Taktik und Kondition – Floorball vereint all diese Attribute! Die Mischung aus Eishockey und Feldhockey ist eine leicht zu erlernende Sportart. Das Spiel ist aufgrund seiner Konzeption einfach und genial zugleich. Leichte Kunststoffschläger, Lochball und Tore – mehr wird nicht benötigt. Floorball ist eine der schnellsten Sportarten der Welt.
Floorball ist:
... eine echte Mannschaftssportart
... schnell, dynamisch und attraktiv
... eine faire Sportart
... sehr beliebt an Schulen, bei Jugendlichen beider Geschlechter
... ohne spezielle körperliche Voraussetzungen betreibbar
... in jedem Alter spielbar
... ungefährlich und besitzt nur ein kleines Verletzungspotenzial
... auch gleichzeitig von beiden Geschlechtern spielbar
... eine günstige Sportart, ohne große Anschaffungskosten
... sowohl als Breiten- als auch als Leistungssport betreibbar
Antwort: Die StenaLine Deutsche Floorball Meisterschaft der Herren Kleinfeld findet in diesem Jahr in Erkrath/ Hochdahl in der Gymnasiumsporthalle (Rankestraße 6, 40699 Erkrath) statt. Das komplette Wochenende vom 25./26. wird Floorball gespielt. Parkplätze sind rund um das Schul-/Sportgelände zu finden. Auch in näherer Umgebung gibt es weitere Parkplätze fußläufig zur Halle.
Antwort: Am letzten Juni-Wochenende treffen aus den 4 Regionen (Nord, Ost, Süd und West) die jeweils beiden Besten Mannschaften zusammen um den neuen Deutschen Meister im Floorball Kleinfeld auszuspielen. Die 8 Mannschaften qualifizieren sich in Ihren Regionen, um zur Meisterschaft fahren zu dürfen. Der TSV Hochdahl ist als Ausricher bereits gesetzt und ist gleichzeitig als amtierender Deutscher Meister der Titelverteidiger.
Antwort: Die 8 Mannschaften werden zunächst in 2 Gruppen zu je vier Teams gelost. In dieser Vorrunde spielen die Mannschaften in Ihren Gruppen Jeder gegen Jeden. Die Teams auf Platz 1 und 2 kommen in die Halbfinals und erspielen über Kreuz die Teilnahme am Finale bzw. kleinen Finale aus. Platz 1 der Gruppe A gegen Platz 2 der Gruppe B und umgekehrt. Die Sieger der Halbfinals treffen dann im Finale aufeinander und erspielen den neuen Deutschen Meister. Vorher finden noch die Platzierungsspiele statt. Die jeweils Letzten Ihrer Gruppe erspielen den Platz 7 und 8, die Vorletzten entsprechend die Plätze 5 und 6. Die Verlierer der Halbfinals die Plätze 3 und 4. Spannende Spiele sind auf jeden Fall zu erwarten.
Antwort: Nein, der Eintritt während der beiden Tage ist komplett kostenfrei. Wir freuen uns über euren Besuch und möchten euch den Sport Floorball näher bringen.
Antwort: In erster Linie erwarten euch spannende Floorball-Spiele. Denn die Besten der Besten treten gegeneinander an und sorgen für spannende Spiele, mit vermutlich vielen Toren und erstklassige Paraden der Goalies und schnelles Spiel. Neben dem Feld wird es viele Aktionen geben, die wir nach und nach unter den News mitteilen werden. Neben einer Eröffnungsshow wird es auch bei den Platzierungs- und Finalspielen einige Überraschungen geben. Auf dem Außengelände werden wir Interessantes präsentieren. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Das Event Deutsche Meisterschaft im Floorball soll in Erinnerung bleiben. Dafür seid genau Ihr der wichtigste Baustein. Ohne Besucher verpufft das Event. Also kommt vorbei und macht euch ein eigenes Bild.